GEN-Z JUNIOR LEATHER 1PC SUIT PERF.

€ 749,95
122
128
134
140
146
152
158
164
170

ENTDECKEN SIE DEN DAINESE SALE: MOTORBIKE | WINTER SPORTS | HELME

GEN-Z JUNIOR LEATHER 1PC SUIT PERF.

gen-z-junior-leather-1pc-suit-perf-fluo-yellow-light-blue-black image number 0

GEN-Z JUNIOR LEATHER 1PC SUIT PERF.

Color Options: FLUO-YELLOW/LIGHT-BLUE/BLACK
122
128
134
140
146
152
158
164
170
€ 749,95
Professioneller Lederanzug für Fahrer im Alter von 12 bis 16 Jahren, mit starren Protektoren an Schultern, Ellbogen und Knien und Metallplatten an den Schultern.
Weiterlesen

BACK

Der Lederanzug Gen-Z von Dainese wurde entworfen, um den besten Schutz für diejenigen zu bieten, die im Alter von 12 bis 16 Jahren beginnen, professionell Rennen zu fahren.

Dainese bringt damit einen Anzug für junge Fahrer mit derselben Technologie auf den Markt, die auch bei den Erwachsenenmodellen zu finden ist. Wie die Anzüge der MotoGP™-Fahrer verfügt auch der Gen-Z über die unverwechselbaren Metallplatten an den Schultern, die für maximalen Aufprallschutz sorgen und das optimale Rutschen auf dem Asphalt fördern.

Die Metallplatten an den Schultern – ein Markenzeichen und ein exklusives Patent von Dainese – unterstützen das Rutschen bei einem Sturz, sodass gefährliche Überschläge vermieden werden. Ein wesentlicher Unterschied im Vergleich zu Kunststoffmaterialien, die sich durch den Abrieb stärker abnutzen und mehr Grip auf den Asphalt ausüben.

Gen-Z zeichnet sich durch sein speziell für diesen Einsatzzweck entwickeltes weiches Leder aus, das optimalen Komfort und eine ausgezeichnete Abriebfestigkeit bietet. Wie bei den Anzügen für Erwachsene befindet sich am Rücken ein biaxialer elastischer Einsatz, um den Bewegungen des Körpers besser folgen zu können und maximale Freiheit beim Fahren zu ermöglichen. Die zertifizierten Protektoren an Schultern, Ellbogen, Knie und Hüften garantieren maximale Stoßsicherheit.

Gen-Z bringt die gesamte Technologie, Innovation und Tradition des Dainese Anzugs in ein Hightech-Kleidungsstück ein, damit die neue Fahrergeneration auf der Rennstrecke ihr Bestes geben und sich in aller Sicherheit weiterentwickeln kann.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SICHERHEIT

METAL INSERTS

Die Verwendung von Metalleinsätzen aus Titan, Stahl, Aluminium oder Speziallegierungen sorgt für eine höhere Abriebfestigkeit an den Gelenkbereichen des Körpers, verringert das Risiko gefährlicher Verdrehungen und/oder Überschläge bei einem Sturz und verteilt die Aufprallkraft über eine größere Fläche.

ERGONOMIE

TUTU LEATHER

Tutu-Leder ist ein Rindsleder, das für ein hohes Leistungsniveau in puncto Abrieb-, Reiß-, Schnitt- und Zugfestigkeit entwickelt wurde. Ausgewählte Rohstoffe von höchster Qualität garantieren maximalen Komfort und gewährleisten dank ihrer wasser- und ölabweisenden Eigenschaften beste Leistungen auch unter extremen Bedingungen.

BI-AXIAL ELASTICATED INSERTS

Bi-Axial ist eine patentierte Technologie von Dainese, die dank elastischer Einsätze aus Leder höchste Sicherheit und Schutz gegen Abrieb bietet. Gleichzeitig wird absolute Bewegungsfreiheit garantiert. Das elastische Lederpanel dehnt sich senkrecht in zwei Richtungen und sorgt für außergewöhnliche Bewegungsfreiheit im Bereich der Nieren (in Rennposition) sowie an Oberkörper und Armen.

S1 FABRIC

Der Stoff S1 wurde für einen verbesserten Komfort entwickelt und um die Belüftung des Kleidungsstücks zu erleichtern. Das Material besteht aus Elastomer mit Cordura-Polyamid-Beschichtung, wodurch eine unübertroffene mechanische Festigkeit, große Elastizität und ein überragender Komfort erzielt werden. Der Einsatz von Nanotechnologie sorgt für optimale wasser- und ölabweisende Eigenschaften.

ELASTICATED INSERTS

Elastische Einsätze, die an besonders strategischen Punkten positioniert werden und die Fähigkeit des Kleidungsstücks zur Anpassung an die veränderte Körperform und -bewegung während des Fahrens verbessern.

BELÜFTUNG

LOCALIZED PERFORATION

Diese patentierte Technologie von Dainese ermöglicht eine lokalisierte Perforation: So wird diese nur an den Bereichen eingesetzt, an denen Belüftung absolut notwendig ist. Der Bereich von Nähten wird dabei ausgespart, was für mehr Sicherheit und Komfort sorgt.

BACK

EIGENSCHAFTEN

Aufbau mit 1 Reißverschluss an den Waden

Nach EN 17092 AA zertifizierte Motorradbekleidung

Austauschbare Knie-Slider

ERGONOMIE

Aerodynamischer Spoiler

Biaxiale elastische Einsätze

Elastische Einsätze

Kniekonstruktion mit verbesserter VELCRO® -Oberfläche

HAUPTMATERIALIEN

Aluminium

S1 Bielastisches Gewebe

Tutu-Rindsleder

PERFORMANCE SHOCK

Composite-Protektoren zertifiziert nach Norm EN 1621.1 an den Ellbogen

Composite-Protektoren zertifiziert nach Norm EN 1621.1 an den Knien

Composite-Protektoren zertifiziert nach Norm EN 1621.1 an den Schultern

weiche Pro-Shape-Protektoren zertifiziert nach Norm EN 1621.1 an den Hüften

Dreispitzige Aluminiumplatten an der Schulter

TEMPERATUR

Atmungsaktives Mesh-Futter

Lokalisierte Perforation

BACK

KREIEREN SIE IHR PERFEKTES OUTFIT

Ergänzen Sie Ihren Look perfekt mit eigens entwickelten Kleidungsstücken und Accessoires.

BACK