Austausch Luftsack D-air® (Smart Jacket)

Dienstleistungen

249,95 €
Images Austausch Luftsack D-air® (Smart Jacket) - Dienstleistungen

Austausch Luftsack D-air® (Smart Jacket)

Dienstleistungen

Details

249,95 €

Artikel Nr. 4040010202999001

Variations

  • Größe:
      Bitte auswählen size

    Add to cart options

    Menge
  • Farbe:   Color Options: Neutro
    • Neutro
    • Bitte auswählen color
Diese Dienstleistung bietet den Austausch des D-air®-Luftsacks infolge einer Aktivierung für die Produkte Smart Jacket (201D20024) und Smart Jacket Lady (202D20024).
Weiterlesen
  • BESCHREIBUNG

    BACK

    Diese Dienstleistung bietet den Austausch des D-air®-Luftsacks infolge einer Aktivierung für die Produkte Smart Jacket und Smart Jacket Lady. Der Service umfasst die Kosten für die Abholung des Kleidungsstücks, die Inspektion des Kleidungsstücks in unserem After Sales Center in Italien, den Austausch des Luftsacks und die Versandkosten für die Rücksendung des Kleidungsstücks.
    Die Kosten für die Dienstleistung umfassen NICHT: zusätzliche Schneiderarbeiten am Leder/Stoff infolge von durch Aktivierung und Sturz entstandene Schäden; Reinigung des Kleidungsstücks.

    WIE FUNKTIONIERT ES?:
    Sobald Dainese die Anfrage für den Austausch des D-air®-Luftsacks mittels Bestellung über unsere Website dainese.com erhalten und geprüft hat, wird das Consumer Care Team von Dainese den Kunden kontaktieren und ihm ein Versandetikett übermitteln, um das Kleidungsstück an das Dainese After Sales Center in Italien zu senden.
    Dainese benötigt ab der Abholung des Kleidungsstücks beim Kunden durchschnittlich zwischen 10 Tagen und zwei Wochen für die Inspektion, den Austausch des Luftsacks und die Rücksendung des Produkts an den Kunden. Im Falle von außerordentlichen Reparaturen könnte sich die Bearbeitungsdauer erhöhen.
    Achtung! Vor dem Versenden des Kleidungsstücks sicherstellen, dass sich das Produkt im „Transportmodus“ befindet.

    WICHTIGE HINWEISE:
    Der Austausch des Luftsacks kann erst nach einer eingehenden Inspektion des Kleidungsstücks erfolgen. Die Inspektion und Bewertung des Kleidungsstücks werden von Dainese durchgeführt; dabei wird überprüft, ob zusätzliche Schneiderarbeiten am Leder/Stoff infolge von durch Aktivierung und Sturz entstandene Schäden nötig sind. Insbesondere wenn die Schäden den Öffnungsbereich des Luftsacks betreffen, ist neben dem Austausch des Luftsacks auch eine Wiederinstandsetzung der beschädigten Bereiche zwingend erforderlich. In diesem Fall erstellt Dainese einen Kostenvoranschlag zusätzlich zum genannten Preis für den Austausch des Luftsacks.
    Sollten die Schäden sehr große Bereiche des D-air®-Produkts betreffen und somit dessen Sicherheit beeinträchtigen, behält sich Dainese vor, die Anfrage zur Wiederinstandsetzung des Luftsacks und der angrenzenden Bereiche abzulehnen und stattdessen den kompletten Austausch des Produkts vorzuschlagen.
    Die eingesandten Kleidungsstücke müssen sich in einem absolut sauberen Zustand befinden, andernfalls wird Dainese – um mit der Reparatur fortfahren zu können – die Dienstleistung „Full Cleaning Service“ anordnen und dem Kunden den entsprechenden Servicepreis zusätzlich zu den Kosten der ausgewählten Dienstleistung in Rechnung stellen.

    Die zur Wiederinstandsetzung eingesandten D-air®-Produkte müssen unversehrt sein und dürfen weder Manipulationen und/oder Veränderungen noch sonstige Modifizierungen aufweisen. Auch das Anbringen von Aufnähern, Etiketten o. Ä. am Kleidungsstück – egal ob auf elektronischen Bereichen und/oder auf dem Leder/Stoff – wird als Modifizierung/Veränderung verstanden. Eventuelle Modifizierungen dieser Art durch Dritte, die nicht von Dainese autorisiert wurden, werden als Manipulationen verstanden und führen zu einem Garantieverlust des Produkts und all seiner Komponenten. Eine eventuelle Wiederinstandsetzung/Reparatur könnte den Austausch von ganzen Teilen des Produkts mit sich bringen, um dieses wieder in seinen Originalzustand zu versetzen. Diesbezügliche Einschätzungen unterliegen ausschließlich der Verantwortung von Dainese. Das Unternehmen bewertet das weitere Vorgehen und kann auch jegliche Art von Assistenz ablehnen, wenn der aktuelle Zustand des Kleidungsstücks es nicht anders zulässt.
    Achtung! Vor dem Versenden des Kleidungsstücks sicherstellen, dass sich das Produkt im „Transportmodus“ befindet.

    DAUER: Dainese benötigt ab der Abholung des Kleidungsstücks beim Kunden durchschnittlich zwischen 10 Tagen und zwei Wochen für die Inspektion, den Austausch des Luftsacks und die Rücksendung des Produkts an den Kunden. Im Falle von außerordentlichen Reparaturen könnte sich die Bearbeitungsdauer erhöhen. Sobald Dainese die Anfrage für den Austausch des D-air®-Luftsacks mittels Bestellung über unsere Website dainese.com erhalten und geprüft hat, wird das Consumer Care Team von Dainese den Kunden kontaktieren und ihm ein Versandetikett übermitteln, um das Kleidungsstück an das Dainese After Sales Center in Italien zu senden.

    WICHTIGE HINWEISE: Der Austausch des Luftsacks kann erst nach einer eingehenden Inspektion des Kleidungsstücks erfolgen. Die Inspektion und Bewertung des Kleidungsstücks werden von Dainese durchgeführt; dabei wird überprüft, ob zusätzliche Schneiderarbeiten am Leder/Stoff infolge von durch Aktivierung und Sturz entstandene Schäden nötig sind. Insbesondere wenn die Schäden den Öffnungsbereich des Luftsacks betreffen, ist neben dem Austausch des Luftsacks auch eine Wiederinstandsetzung der beschädigten Bereiche zwingend erforderlich. In diesem Fall erstellt Dainese einen Kostenvoranschlag zusätzlich zum genannten Preis für den Austausch des Luftsacks. Sollten die Schäden sehr große Bereiche des D-air®-Produkts betreffen und somit dessen Sicherheit beeinträchtigen, behält sich Dainese vor, die Anfrage zur Wiederinstandsetzung des Luftsacks und der angrenzenden Bereiche abzulehnen und stattdessen den kompletten Austausch des Produkts vorzuschlagen. Die eingesandten Kleidungsstücke müssen sich in einem absolut sauberen Zustand befinden, andernfalls wird Dainese – um mit der Reparatur fortfahren zu können – die Dienstleistung „Full Cleaning Service“ anordnen und dem Kunden den entsprechenden Servicepreis zusätzlich zu den Kosten der ausgewählten Dienstleistung in Rechnung stellen.

    Die zur Wiederinstandsetzung eingesandten D-air®-Produkte müssen unversehrt sein und dürfen weder Manipulationen und/oder Veränderungen noch sonstige Modifizierungen aufweisen. Auch das Anbringen von Aufnähern, Etiketten o. Ä. am Kleidungsstück – egal ob auf elektronischen Bereichen und/oder auf dem Leder/Stoff – wird als Modifizierung/Veränderung verstanden. Eventuelle Modifizierungen dieser Art durch Dritte, die nicht von Dainese autorisiert wurden, werden als Manipulationen verstanden und führen zu einem Garantieverlust des Produkts und all seiner Komponenten. Eine eventuelle Wiederinstandsetzung/Reparatur könnte den Austausch von ganzen Teilen des Produkts mit sich bringen, um dieses wieder in seinen Originalzustand zu versetzen. Diesbezügliche Einschätzungen unterliegen ausschließlich der Verantwortung von Dainese. Das Unternehmen bewertet das weitere Vorgehen und kann auch jegliche Art von Assistenz ablehnen, wenn der aktuelle Zustand des Kleidungsstücks es nicht anders zulässt.

  • ZUSAMMENSETZUNG UND PFLEGE

    BACK

    EIGENSCHAFTEN

    Das Kleidungsstück muss in absolut sauberem Zustand bei uns eingehen, andernfalls werden die Reinigungskosten in Rechnung gestellt

    Dienstleistung nur in den EU-Ländern verfügbar

  • KUNDENREZENSIONEN

    BACK