PRO-ARMOR

Protection

Pro-Armor ist das Ergebnis einer eigens von Dainese entwickelten Technologie und verwendet eine innovative Designsprache, die von Fraktalen inspiriert wurde, der Sprache der Natur zur Bildung komplexer Strukturen. Dieser Aufbau gestattet es dem Protektor in Verbindung mit innovativen Materialien und Technologien der letzten Generation, sowohl einen hohen Schutzgrad als auch extreme Flexibilität zu garantieren, die in der Lage ist, der körperlichen Biomechanik zu folgen und die Beweglichkeit und gleichzeitige Abdeckung bei Verlängerungen, Kompressionen, Drehungen und Biegungen zu erhalten.

 

SCHUTZ

KARBON-ELASTOMER

Das Elastomer auf Kohlenstoffbasis ist das Herz des Pro-Armor-Protektors. Seine Nanometerstruktur gibt die Energie bei einem Aufprall wirksam über die Oberfläche ab. Das Polymer reagiert auf Stöße, indem es Energie in Wärme umwandelt und diese über das Material selbst ableitet. Die Leistungsstärke und die einzigartigen Merkmale dieses Materials gestatten es, bis zu 83% der auf den Schutz einwirkenden Energie aufzunehmen.

 

 

FRAKTALE

Fraktale sind auch in der Natur vorkommende geometrische Formen, die sich im Raum wiederholen und dabei dynamisch ihre Struktur ändern. In der Pro-Armor-Produktfamilie verwendet Dainese die Fraktale zur Erschaffung einer dynamischen Geometrie, um den Anforderungen an Schutz und Komfort gerecht zu werden. Die geschlossenere und dichtere Struktur längs der Wirbelsäule geht dynamisch zu einer offeneren und breiteren Geometrie in den Seitenbereiche über. Dieses Verfahren hat es ermöglicht, Materialstärke und Gewicht des Protektors nachhaltig zu verringern und dabei die Leistungsmerkmale unverändert zu erhalten.

 

 

 

KOMFORT

ANATOMIE

Mehr als 30 Jahre andauernde Studien der Dynamik des menschlichen Körpers beim Motorradfahren haben es ermöglicht, einen revolutionären Protektor zu entwickeln. Die Pro-Armor Protektoren-Familie wurde so konzipiert und entwickelt, dass sie sich perfekt an den Körper des Trägers anpasst.

 

 

 

 

ATMUNGSAKTIVITÄT

Die Dynamik der Fraktale ermöglichte Dainese die technische Ausarbeitung einer äußerst atmungsaktiven Struktur. Die Oberfläche von Pro-Armor ist zu 43% perforiert und erzielt dadurch einen umfangreichen Luftaustauschs zwischen Innen- und Außenumgebung, was enorme Vorteile in Bezug auf die Wärmeregulierung des Körpers unter sämtlichen klimatischen Bedingungen garantiert.

 

 

 

 

GERINGES GEWICHT

Das dank der fraktalen Geometrie intelligent im Raum verteilte innovative Material (Karbon-Elastomer) sorgt gemeinsam mit der großen perforierten Fläche des Protektors für eine Gewichtsreduzierung von über 60%.

 

 

 

 

ERGONOMIE

Eine einzigartige, perfekt in den Rückenprotektor integrierte Sehnenstruktur garantiert dem Pro-Armor-Protektor eine noch nie da gewesene Bewegungsfreiheit. Diese ebenfalls aus leistungsfähigem und schützendem Karbon-Elastomer hergestellten elastischen Systeme sind an den ausschlaggebenden Bewegungslinien des Rückens positioniert. Die Sehnen können sich selbst zusammenziehen oder ausdehnen und verleihen dem Rückenprotektor uneingeschränkte Freiheit bei Drehung, Ausdehnung, Kompression, Torsion und Verlängerung.

i
Perforierte Struktur
i
Längsdehnung & -biegung
i
Seitliche Biegung

PRO-ARMOR

BACK PROTECTOR

Von Dainese — dem Erfinder des Rückenprotektors — kommt der unglaublich komfortable, CE-zertifizierte Pro Armor aus Nitrilkautschuk mit perforierter Struktur und einer funktionellen, anatomischen Form. Der Protektor biegt und dehnt sich in Längs- und Querrichtung und wird durch abnehmbare Schultergurte und einen abnehmbaren, verstellbaren Lendenriemen fixiert.

ZUM SHOP
Wir verwenden unsere Cookies und die Dritter, um Ihre Kauferfahrung zu verbessern, indem die Navigation des Users auf unserer Web-Seite analysiert wird. Wenn Sie weiter navigieren, akzeptieren Sie die Nutzung dieser Cookies. Für weitere Informationen bitten wir Sie, unsere Datenschutzpolice zu lesen Cookies Policy
JOIN THE DAINESE COMMUNITY