Matthias
Mayer

Spitzname: Mothl

Nationalität: Österreicher

Geburtsdatum: 09/06/1990

Beruf: Skifahrer

Biografie

Er wurde am 9. Juni 1990 in Afritz am See in Österreich geboren und wird von seinen Freunden Mothl genannt. Seine ersten Skier hat er noch, an jenem Tag war er rundum glücklich.
Beeinflusst von der Familie liebt er die körperliche Anstrengung vor dem Rennen und die Erleichterung nach der Zieleinfahrt, aber auch das Beobachten des Sonnenaufgangs beim Training frühmorgens auf dem Gletscher. Sein Ziel ist es, den Abfahrtsweltcup zu gewinnen. Bislang hat er schon zweimal Gold bei den Olympischen Spielen geholt: einmal im Jahr 2014 und einmal 2018 im Super-G. Seine Hobbys sind Mountainbiken und Tennis, er wandert gerne in den Bergen, hört die Red Hot Chili Peppers, um Energie zu tanken, und Coldplay zum Entspannen. Außerdem ist er ein Fan von Roger Federer.

Meilensteine in der Karriere

Olympiasieger Abfahrt 2014

Olympiasieger Super-G 2018