KEINE VERSANDKOSTEN BEI BESTELLUNGEN AB 99€

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

DAINESE & AGV GANZ VORNE IM INTERNATIONALEN RENNSPORT

24.02.2012

ITALIAN LEGENDARY PROTECTION

Die Saison 2012 beginnt bald. Dainese & AGV haben beschlossen, in eine Gruppe von Talenten zu investieren und ihre Präsenz in der Welt des Rennsports auf internationaler Ebene zu bestätigen.

Für die Spitzenklasse MotoGP kleidet Dainese die Rennfahrer von Ducati Corse ein: Valentino Rossi, der schon immer ein Testimonial von Dainese und AGV ist, und im zweiten aufeinanderfolgenden Jahr den Weltmeister des Jahres 2006, den US-amerikanischen Rennfahrer Nicky Hayden. Mattia Pasini und Danilo Petrucci, beide italienische Rennfahrer, die dieses Jahr in der MotoGP sind, fahren ihre Rennen weiter mit dem Team Dainese & AGV. Auch Stefan Bradl, der von der Moto2 zur MotoGP übergegangen ist, befindet sich unter der Führung des roten Teufelchens.

In der Moto2 sponsern Dainese & AGV vier Rennfahrer: Simone Corsi und Pol Espargarò, die schon zum Team gehören, sowie Andrea Iannone und Gino Rea, die dieses Jahr dazu gekommen sind, wobei alle vier mit dem D-air® Racing-System ausgestattet sind. AGV bestätigt auch für dieses Jahr das Sponsoring des Rennfahrers Claudio Corti aus Como.

In der Moto3 Dainese & AGV folgen: Luis Salom, mit D-air® Racing ausgestattet, Romano Fenati, Alessandro Tonucci, Luigi Morciano und das ganze Team Italia FMI sowie Niccolò Antonelli des Teams Gresini. Auch für die Moto3-Klasse wurde eine Vereinbarung mit dem Mahindra Racing Team für das Sponsoring der Rennfahrer Danny Webb, Marcel Schroetter (Dainese & AGV) und des gesamten Stabs des indischen Teams unterzeichnet.

Dainese sponsert weiterhin in der WSBK den Weltmeister des Jahres 2010 Max Biaggi, zusammen mit den Rennfahrern Leon Haslam, Mark Aitchinson (Dainese & AGV) und Tom Sykes. Die anderen Rennfahrer unter der Flagge von Dainese werden Niccolò Canepa (Dainese & AGV) und Federico Sandi sein.

Auch im Jahr 2012 geht die Zusammenarbeit zwischen Dainese & AGV und dem englischen Rider Guy Martin weiter, der sich auf den Straßen des Tourist Trophy und bei der Meisterschaft der British Superstock engagiert. Connor Cummins, der von der Isle of Man kommt und der ebenfalls die Tourist Trophy bestreitet, wird von Dainese & AGV eingekleidet und geschützt. Auch im Jahr 2012 geht die Zusammenarbeit mit der Tourist Trophy, dem historischen Rennen auf der Isle of Man, als Official Safety Partner weiter.

Für die Supermotard unterstützen Dainese & AGV Davide Gozzini, der die Weltmeisterschaft 2012 im Sattel der Aprilia des Teams PMR aus Siena verbringt.

Für den Superstock 1000 FIM Cup ist der Rennfahrer unter Leitung von Dainese & AGV Lorenzo Savadori, Team Italia, während für die Europeo Superstock 600-Meisterschaft Luca Vitali und Riccardo Russo, auch von Team Italia, folgen. Lorenzo Savadori und Luca Vitali werden mit dem D-air® Racing-System ausgestattet sein.

Bei der British Superbike-Meisterschaft, werden Dainese & Agv Official Safety Partner sein und sie unterstützen Alastair Seeley, einen der erfolgreichsten Rennfahrer des Motorradsports jenseits des Ärmelkanals.

Für AMA/ American Superbike, geht Dainese mit 4 Rennfahrern auf die Bahn: Ben Bostrom, einer der erfolgreichsten Rennfahrer in der Geschichte des amerikanischen Motorradsports und auf dem Papier unter den Kandidaten für den Titel des Jahres 2012, Blake Young, Liebling von Kevin Schwantz und der erste Rennfahrer in den Vereinigten Staaten, der seit dem letzten Rennen des Jahres 2011 das D-air® Racing-System trägt, Steve Rapp, amerikanischer Rider, der auch den Helm von AGV trägt, und Josh Herrin, der schon Sieger der Daytona 200 war und dieses Jahr in die Superbike aufgestiegen ist. Für die AMA Supersport, eine Klasse der jungen Talente des amerikanischen Motorradsports under-21, unterstützen Dainese & AGV James Rispoli, kalifornischer AMA Supersport-Meister der “East Division” und der “National”-Rangliste, während Tomas Puerta AGV-Rennfahrer ist.

AGV investiert zusammen mit Dainese, um ausgewählten Rennfahrern einen Schutz von Kopf bis Fuß zu liefern. Unter der Flagge der ILP - Italian Legendary Protection – vereinen sie sich, um ein Maximum an Schutz anzubieten. Die beiden Marken sponsern auch eine Gruppe von Rennfahrern, die Motocross-Meisterschaften in Europa und den Vereinigten Staaten fahren. David Philippaerts, ein italienischer Rennfahrer und 2008 MX1-Sieger und Paulin Gautier sind beide Testimonials der Marke AGV in der wichtigsten Motocross-Kategorie.

Einige unter den bedeutendsten Rennfahrern von Dainese werden weiterhin dabei helfen, D-air® Racingdas revolutionäre intelligente Schutzsystem – zu entwickeln und zu testen. Das unschätzbare Feedback seitens der gesponserten Rennfahrer ist für die kontinuierliche Weiterentwicklung des D-air® Racing-Systems von lebenswichtiger Bedeutung.

Die gesponserten Rennfahrer, die D-air® Racing tragen, sind:

  • MotoGP: Valentino Rossi | Nicky Hayden | Stefan Bradl | Mattia Pasini
  • Moto2: Pol Espargaró | Andrea Iannone | Gino Rea | Simone Corsi
  • Moto3: Luis Salom
  • SBK: Max Biaggi | Leon Haslam
  • Superstock 1000: Lorenzo Savadori | Luca Vitali
Informativa
Wir verwenden unsere Cookies und die Dritter, um Ihre Kauferfahrung zu verbessern, indem die Navigation des Users auf unserer Web-Seite analysiert wird. Wenn Sie weiter navigieren, akzeptieren Sie die Nutzung dieser Cookies. Für weitere Informationen bitten wir Sie, unsere Datenschutzpolice zu lesen Cookie-Richtlinien
x